Kreatives Kinderballett

Kreatives Kinderballett 1

Ballettmädchen

Für Kinder von 3-4 Jahren

 

Die Freude an Bewegung und Tanz, das gemeinsame Miteinander, sowie die Entfaltung der eigenen Bewegungs- und Ausdrucksformen stehen im Vordergrund dieses Kurses. Die natürliche Bewegungsfreude der Kinder wird genutzt, um auf auf spielerische Weise in die Welt des Tanzes einzuführen. Es werden in Form von Geschichten und Vorstellungsbildern  verschiedene Grundbewegungsarten kennengelernt und Motorik, Raum- Körperwahrnehmung sowie das Rhythmusgefühl der Kinder gefördert.

Kreatives Kinderballett 2

Ballettmädchen an der Stange

Für Kinder von 5-6 Jahren

 

Mit viel Spaß und Freude lernen die Kinder die Grundschritte, Positionen und Bewegungen, sowie die Begriffe des klassischen Balletts. Hierbei wird besonderen Wert auf Raumgefühl (Gruppe, Platzierung), Körperwahrnehmung (Motorik, Koordination) und richtige Körperhaltung, wie auch Musikalität und Rhythmus gelegt. Mit Hilfe von Improvisationen, spielerischen Übungen und leichten Choreographien wird das Vokabular des klassischen Balletts erarbeitet und geschult.

 

Kreatives Kinderballett 3

Für Kinder von 7-9 Jahren

 

Die bereits in den Anfängerkursen erworbene Repertoire an klassischem Schrittmaterial und Bewegungen wird gefestigt und durch erste Übungen an der Stange erweitert. Weiters umfasst der Unterricht Übungen am Boden und in der Mitte. Ein wichtiger Programmpunkt gilt der Stärkung der Füße, welche mit gezielten Übungen auf die Sitzschuhe vorbereitet werden.

 

Es wird empfohlen zusätzlich zum Ballett Unterricht den Kurs Pre Contemporary Dance zu besuchen, welcher immer im Anschluss der Ballett-Klasse stattfindet. Dies ermöglicht den Kindern ihr Tanzrepertoire zu erweitern und in eine neue Art des Tanzes einzutauchen.